Stadt Stuttgart
 
Gebiet
Die Stadt Stuttgart, die in etwa die Funktion eines Regierungsbezirks hat, wird auf Grundlage des Organisationsedikts vom 18. November 1817 als Mittelbehörde des Königreichs Württemberg eingerichtet. Regierungssitz ist Stuttgart.
Die Stadt Stuttgart liegt inmitten des württembergischen Neckarkreises.

Für die Stadt Stuttgart wird 1820 eine Fläche von 30km² angegeben (GIS-Wert). Die Einwohnerzahl liegt 1820 bei 22.550.

Mit Wirkung vom 1. Oktober 1822 wird die für Stuttgart zuständige Stadtdirektion aufgehoben und Stuttgart in den Neckarkreis eingegliedert.

Stuttgart, um 1835